Drillmaschinenkombination Pöttinger Vitasem 302A mit Lion 3002 Kreiselegge


Pöttinger Drillmaschine

Vorführmaschinen

Pöttinger Vitasem 302A

Die Pöttinger Aufbausämaschinen VITASEM A lassen sich rasch und einfach auf das Bodenbearbeitungsgerät montieren und demontieren. Bei der Arbeit am Feld stützt sich die Sämaschine immer direkt auf der Walze ab. Die Kreiselegge bleibt damit frei beweglich. Auf Wunsch schwenkt ein hydraulischer Hubzylinder die Sämaschine über das Bodenbearbeitungsgerät. Damit wird eine ideale Schwerpunktverlagerung zum Traktor erreicht.

Technische Daten:

Arbeitsbreite 3 Meter
Transportbreite 3 Meter
Befüllhöhe Saatkasten 161 cm
Reihenanzahl 20 Stk.
Reihenabstand 15 12,5 cm
Schardruck 25 kg
Scharschritt 30 cm
Gewicht mit Scheibenscharen 644 kg
Gewicht mit Schleppscharen 575 kg

Zusatzausstattung:
Saatkasteninhalt 1000 ltr.
Perfektstriegel, Zinken einzelgefedert
Compass Fahrgassenschaltung – Signal am Spuranreißerwechselventil 3 Reihen je Seite geschlossen, S p u r 1 8 0 0 mm
Hydraulische Spuranreißer mit 90 Grad Hochstellung
Anbausatz mit hydraulischem Oberlenker -drillmaschinenseitig-
Anbausatz für hydraulischen Oberlenker -kreiseleggenseitig-
Beleuchtung nach STVZO

Pöttinger Lion 3002 Kreiselegge

Die Lagergehäuse werden in das Kastenprofil eingeschweißt und anschließend im CNC-Zentrum bearbeitet. Das ergibt von Kreisel zu Kreisel exakte Achsabstände und garantiert Ihnen einen ruhigen Lauf sowie eine lange Lebensdauer. Schmiedeteile aus dem PÖTTINGER Härtezentrum bieten Sicherheit für viele Jahre. Stabile Lagerungen, computeroptimierte Verschleißteilformung und durchgehärtete Stähle sind die Markenzeichen unserer LION Kreiseleggen.

Technische Daten:
Arbeitsbreite 3 Meter
Kreisel 10 Stück
Antriebsdrehzahl 1.000 U/min
Kreiseldrehzahl 342 U/min
Zinkendimension 18 x 340 mm
Kraftbedarf 110 – 250 PS
Transportbreite 3 Meter
Gewicht bei Grundausstattung 1.190 kg

Schneidpackerwalze

Die seitlich geschlossenen Packerringe haben einen Durchmesser von 550 mm. Pro Meter Arbeitsbreite sind acht Ringe angeordnet. Die Walze hinterlässt eine streifenweise Rückverfestigung: Förderung der Wasseraufnahme und Atmungsaktivität des Bodens. Die ideale Walze, wenn der Boden steinig und feucht ist und eine hohe Menge an organischer Masse vorhanden ist. Die Abstreifer sind beschichtet.

Preis auf Anfrage