Weidemann 3080 T Teleskopradlader


Teleskopradlader
für alle die hoch hinaus wollen

Immer wenn es darauf ankommt mehr Hubhöhe zu erzielen, eignet sich ein Teleskopradlader besonders gut. Denn neben hoher Funktionalität, großem Arbeitskomfort und hervorragenden Sicherheitsstandards besitzen diese Maschinen im Vergleich zum normalen Radlader mit Ladeschwinge einen Teleskoparm und haben dadurch eine deutlich gesteigerte Hubhöhe und Reichweite. Dabei treffen die Grundtugenden wie Wendigkeit, Standsicherheit und Hubkraft, die einen knickgelenkten Radlader auszeichnen, auch auf einen Teleskopradlader zu – dies macht sie so erfolgreich.

Motordaten
Motorhersteller Deutz
Motortyp TCD 2.9 L4
Zylinder 4
Motorleistung (max.) 55.4 ( 75 ) kW (PS)
bei max. Drehzahl 2300 U/min
Hubraum 2900 cm³
Kühlmitteltyp Wasser / Ladeluft
Elektrische Anlage
Betriebsspannung 12 V
Batterie 95 Ah

Gewichte
Betriebsgewicht (Standard) 5400 kg
Kipplast mit Schaufel – Maschine gerade 2815 (1554*) kg
Kipplast mit Palettengabel – Maschine gerade 2570 (1509*) kg

Fahrzeugdaten

Achse (optional) PA 1400 (PA 1422)
Fahrerstand Kabine
Fahrgeschwindigkeit (optional) 0 – 20 (30) km/h
Fahrstufen 2
Kraftstofftankinhalt 82 l
Hydrauliköltankinhalt 66 l
Hydraulikanlage
Arbeitshydraulik – Fördermenge (optional) 57.5 (73-83) l/min
Arbeitshydraulik – Arbeitsdruck 235 bar

Antrieb
Antriebsart Hydrostatisch
Fahrantrieb Gelenkwelle

Lärmkennwerte
Gemittelter Schallleistungspegel LwA 100,3 dB(A)
Garantierter Schallleistungspegel LwA 101 dB(A)
Angegebener Schalldruckpegel LpA 78 dB(A)

Antrieb
Planetenachse PA1400
Hydrostatischer Allradantrieb, Fahrtrichtung wählbar über Joystick
Betriebsbremse: Hydrostatischer Fahrantrieb auf alle 4 Räder wirkend (verschleißfrei)
Zentrale Betriebs- und Feststellbremse im Antriebsstrang auf alle 4 Räder wirkend
Differentialsperre 100%, elektrisch-hydraulisch zuschaltbar an Vorder- und Hinterachse
Bereifung 12.5 / 80 – 18 AS ET75

Lenkung
Hydraulische Knick- Pendellenkung, 12° Pendelwinkel

Hydraulik
3. Steuerkreis vorn proportional über Joystick
Hydraulikölkühler
druckloser Rücklauf vorn
Schwimmstellung für Hubzylinder

Fahrerstand
Komfortkabine mit Heizung und Lüftung, seitlich kippbar, ROPS/FOPS geprüft (Kabine „niedrig“ Höhe 2454 mm)
Komfortsitz mit Sicherheitsgurt voll gefedert, Gewichts-, Rücken- und Längsverstellung
Hydraulisch vorgesteuerter Joystick mit Fahrtrichtungsschalter und integriertem Taster für Differentialsperre und proportionaler Teleskopfunktion
Verstellbares Lenkrad

Sonstiges
Arbeitsscheinwerfer (2 vorn, 2 hinten)
Betriebsstundenzähler
Batterietrennschalter
Kraftstoffanzeige
hydraulisches Schnellwechselsystem für Anbauwerkzeuge
Beleuchtungsanlage nach StVZO
Steckdose vorn 3-polig für doppelte Funktion

Preis auf Anfrage

Stegemann-Landtechnik